Startseite

Datenschutzerklärung

In unserer Praxis werden die Daten der Patienten und zu begutachtenden Personen gemäß den gesetzlichen Vorschriften gespeichert. Die Aufbewahrungsfristen betragen für Vorgänge der gesetzlichen Unfallversicherung (Arbeitsunfälle) 15 Jahre, für andere Patienten 10 Jahre.
Die Praxiscomputer sind passwortgeschützt, es ist eine Firewall und ein Virernschutzprogramm eingerichtet.
Neben den gesetzlich vorgeschriebenen Datenweitergaben werden Daten an vor-, mit- und nachbehandelnde Ärzte weitergegeben und von diesen angefordert.
Andere Datenweitergaben bedürfen der schriftlichen Zustimmung der Patienten.
Neben den gesetzlich vorgeschriebene Datenweitergaben finden keine Datenverarbeitungen statt.
Von Internetbenutzern dieser Webseite werden keine Daten erhoben.
Cookies kommen nicht zum Einsatz.
Der Datenschutzverantwortliche ist der Praxisinhaber.

Impressum
DatenschutzerklärungImpressumSprechzeitenKontakt